Information, Bildung und Qualifizierung der Migrantenorganisationen in Thüringen

» Gegenseitige Unterstützung für einen vielfältigeren und gerechteren Arbeitsmarkt

Migrantenorganisationen in Thüringen sind noch immer zu wenig informiert über Angebote und Leistungen im Bereich der Arbeitsmarktintegration. Auch fehlende hauptamtliche Strukturen sind ein Hindernis. Gleichzeitig ist die Zusammenarbeit mit Integrationsakteuren noch ausbaufähig.

Wir wollen

  • Migrantenorganisationen in Thüringen im Bereich der beruflichen Integration informieren und schulen
  • Migrantenorganisationen mit anderen Integrationsakteuren vor Ort vernetzen
  • das Ansehen von Migrantenorganisationen als Teil der Integrationsakteure stärken durch Professionalisierung
  • Migrantenorganisationen interkulturell öffnen
  • Integrationshelferinnen und -helfer innerhalb von Migrantenorganisationen ausbilden

Wir bieten

  • Informationsveranstaltungen zu bestehenden Angeboten im Bereich der Arbeitsmarktintegration in Thüringen
  • Seminare und Workshops für MO zu zentralen Themen der beruflichen Integration
  • jährlich organisierte Arbeitsmarktgespräche zwischen MO, staatlichen Organisationen und anderen Akteuren

Wo können Sie sich beraten lassen?

Bei Fragen und Interesse zu unserem Angebot stehen wir Ihnen immer von Montag bis Donnerstag von 10:00 bis 16:00 Uhr per Telefon oder E-Mail zur Verfügung.

Informationen zum Projekt finden Sie auch in unserem Flyer und auf der Website von Iberoamerica e.V.

 

Das Teilprojekt wird gefördert durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales.

Kontakt

Bildungswerk der Thüringer Wirtschaft e.V.

Steinweg 24

07743 Jena

Tel.: 03641 63 75 94

Mail: Holzner@bwtw.de