Nutzen Sie Ihre Erfahrungen für eine Arbeit in Deutschland!

Wir qualifizieren Sie für die Arbeit in einem pädagogischen Beruf.

 

Haben Sie in Ihrer Heimat einen pädagogischen Beruf gelernt? Sind Sie zum Beispiel Lehrer*in oder Erzieher*in? Möchten Sie in Deutschland in einem pädagogischen Beruf arbeiten? Wir helfen Ihnen dabei. Wir sind das IQ Teilprojekt „Erzieherinnen/Erzieher und pädagogische Fachkräfte für Thüringen“.

 

Wer kann teilnehmen?

  • Sie können teilnehmen, wenn Sie einen Berufsabschluss als Erzieher*in haben oder einen anderen pädagogischen Beruf gelernt haben.
  • Sie sind bei uns richtig, wenn Ihr Abschluss in Deutschland anerkannt werden soll.
  • Sie sprechen schon Deutsch (Niveau B2).

 

Was ist das Ziel?

  • Wir bereiten Sie auf eine Arbeit in einem pädagogischen Beruf vor.

 

Wie bieten wir Ihnen?

  • Die Qualifizierung dauert insgesamt 9 Monate.
  • Sie haben Theorie-Unterricht, um sich auf die Arbeit als pädagogische Fachkraft vorzubereiten (6 Monate).
  • Sie lernen Deutsch im Berufsfeld Pädagogik auf den Niveaus B2-C1.
  • Sie machen ein Fachpraktikum (3 Monate). Wir unterstützen Sie dabei.
  • Wir bieten Ihnen auch individuelles Coaching.

 

Was ist das Besondere?

  • Die Teilnahme am Kurs ist kostenfrei.

 

Haben Sie Interesse?

  • Bitte melden Sie sich beim Institut für Berufsbildung und Sozialmanagement (IBS) gGmbH. Dort werden Ihre Fragen beantwortet.

 

 

 

Flyer

 

 

 

Kontakt

Bildungswerk der Thüringer Wirtschaft e.V.

Steinweg 24

07743 Jena

Tel.: 03641 63 75 94

Mail: holzner@bwtw.de