Verleihung des Thüringer Integrationspreises 2016

Verleihung des Thüringer Integrationspreises 2016

Thüringer Beauftragte für Integration, Migration und Flüchtlinge lobt Engegement des IQ Netzwerks Thüringen

"Es gehört zu den Kernaufgaben, Menschen den Zugang zu Bildung und zum Arbeitsmarkt zu ermöglichen und entsprechende Infrastrukturen zu schaffen. Gleichwohl wird Integration nur gelingen, wenn sie als gesamtgesellschaftliche Aufgabe verstanden wird, die auf das Zusammenwirken von Bund und Ländern ebenso angewiesen ist wie auch auf eine tatkräftige Zivilgesellschaft", erklärte Ministerpräsident Bodo Ramelow in seiner Rede anlässlich der Verleihung des Thüringer Integrationspreises 2016.

"Alle Projekte, die für die Auszeichnung mit dem Integrationspreis vorgeschlagen wurden, widmen sich der wichtigen Aufgabe, Zuwanderern Wege zu chancengleicher Teilhabe zu ebnen. Sie leisten auf sehr kreative und wirksame Weise einen Beitrag zur Integration; sie verdienen unseren Dank, unsere Anerkennung und unseren Respekt", erklärt er weiter.

Das Thema in diesem Jahr lautete "Strukturen schaffen". „Die Einsendungen zeigen das vielseitige Engagement für die Integration vor Ort“, sagte die Thüringer Beauftragte für Integration, Migration und Flüchtlinge Miriam Kruppa. „Dabei reichte das Spektrum von Dokumentar- und Spielfilmen über Wohnprojekte hin zu ehrenamtlichen Initiativen. All diese Projekte tragen ganz praktisch dazu bei, dass Integration gelingen kann. Derartiges Engagement wollen wir würdigen und wir hoffen, dass es zum Vorbild für weitere Ideen wird.“

Zu den 29 Bewerbern zählte auch das IQ Landesnetzwerk Thüringen. In Ihrer Rede lobte Miriam Kruppa die langjährige und umfassende Arbeit des Netzwerkes.

Mit etwas Verspätung traf auch Thüringens Minister für Migration, Justiz und Verbraucherschutz, Dieter Lauinger ein. Er hielt die Laudatio für den 1. Preis. Dieser ging an das Ilmenauer Flüchtlingsnetzwerk. Dort wird u.a. rechtliche Unterstützung angeboten. Das Netzwerk betreibt ein Begegnungszentrum und organisiert eine Tauschbörse für Kleidung und Alltagsgegenstände.

Mehr Informationen zum Thüringer Integrationspreis 2016 finden Sie hier.

 

 

 

Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Kontakt

Bildungswerk der Thüringer Wirtschaft e.V.

Steinweg 24

07743 Jena

Tel.: 03641 63 75 94

Mail: Holzner@bwtw.de